*
de 31.08.2019  à 28.10.2019
 

 
Linie 306 - Busse statt Bahnen zwischen BO-Hbf und Wanne-Eickel Hbf (2019/0286)
 
Aufgrund von umfangreichen Brückenbauarbeiten auf der Dorstener Str., wird die
Straßenbahnlinie 306

ab Samstag, 31. August 2019, 01:20 Uhr,
bis Sonntag, 27. Oktober 2019, Betriebsende,

komplett durch Busse ersetzt. Die Busse bedienen die gesamte Linie zwischen BOCHUM HBF und WANNE-EICKEL HBF. Es werden im Prinzip die Originalhaltestellen der Straßenbahn angefahren, bzw. bei Mittelbahnsteigen die festen Ersatzhaltestellen am Fahrbahnrand. 


Zusätzlich wird

ab Samstag, 31. August 2019, 04:25 Uhr,
bis Sonntag, 27. Oktober 2019, Betriebsende,

zwischen den Haltestellen Brückstr. und Amtsstr. eine Umleitung mit geänderten Haltepositionen gefahren.

Haltestellenveränderungen:
Die Haltestelle BOCHUM HBF wird zum Bussteig 6. Bochum Hbf ZOB verlegt.
An der (H) BOCHUM HBF/BOULEVARD, BONGARDSTR. und BOCHUM RATHAUS wird ebenfalls gehalten.
Die Haltestelle BRÜCKSTR. in Fahrtrichtung Herne wird zum Fahrbahnrand verlegt.
Die Haltestelle PRÄSIDENT BAHNHOF wird in beide Richtungen auf die Herner Str., Höhe der Haltestelle Deutsches Bergbau Museum der Linie U35 zum Fahrbahnrand verlegt.
Die Haltestelle ROBERTSTR. wird in beide Fahrtrichtungen zur Haltestelle Hildegardstr. der Linie 360 auf der Feldsieper Str. verlegt.
Die Haltestelle AMTSSTR. wird in beide Fahrtrichtungen zur gleichnamigen Haltestelle der Linie 360 verlegt.


 
Die beschriebenen Änderungen sind in der elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) berücksichtigt.
*